An der IGS Edertal lernen alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse Englisch als erste Fremdsprache. Nach dem ersten Jahr gemeinsamen Lernensim Klassenverband beginnt in Klasse 6 die Orientierungsphase, nach der alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 7 in A, B und C Kurse eingeteilt werden.

Ziel des Englischunterrichts ist der Erwerb kommunikativer und interkultureller Kompetenzen in Übereinstimmung mit den Lehrplänen bzw. dem Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen.

Wir schulen die Kompetenzen „Hören“, „Sprechen“, „Lesen“ und „Schreiben “ intensiv über die verschiedenen Jahrgangsstufen hinweg und integrieren diese im täglichen Unterricht.

Darüber hinaus wollen wir den Lernenden Toleranz gegenüber englischsprachigen Kulturen vermitteln und sind dabei immer bemüht, inhaltlich aktuelle und altersgerechte Themen (z.B. teenage problems, school life, media, etc) im Unterricht miteinzubeziehen.

Die Studienfahrten nach England waren in der Vergangenheit sehr beliebt und wir möchten diese Fahrten den Lernenden ab Klasse 8 weiterhin ermöglichen.

Im kommenden Schuljahr ist die Teilnahme am Sprachwettbewerb „The Big Challenge“ geplant als weitere Motivation unserer Schülerinnen und Schüler.