Anmeldung zur Teilnahme an der Mittagsverpflegung

Nach den Herbstferien stellen wir unsere Mittagsverpflegung um. Es besteht die Möglichkeit, an drei Tagen in der Woche Mittagessen anzubieten. Dazu rechnen wir den Essensbetrag für das Mittagessen Ihres Kindes im Abonnement ab. Das vereinfacht den Verwaltungsaufwand und sorgt für einen gleichbleibenden bargeldlosen Essensbeitrag.

Sie legen fest, an welchen Wochentagen Ihr Kind regelmäßig in der Schule am Essen teilnehmen wird. Aufgrund dieser Angabe errechnet sich sein fester Abonnement-Preis. Dieser wird monatlich per Lastschrift von Ihrem Konto eingezogen. Für das aktuelle Schuljahr 23/24 beginnen wir mit der Abbuchung der Beträge ab dem 01.11.2023. Die Monate August und April sind beitragsfrei.
Ein Schuljahr hat ca. 200 Unterrichtstage. Von diesen ziehen wir pauschal 15 Tage pro Schuljahr ab. Damit werden pauschal Fehlzeiten wie Krankheit, bewegliche Ferientage, Klassenfahrten, sowie Unterrichtsausfall berücksichtigt. Bei Krankheit, die zwei Wochen am Stück überschreitet und ärztlich bescheinigt ist, ist eine anteilige Abonnement-Rückvergütung möglich.

• Unserem Abonnement liegen damit 185 Essenstage zugrunde.
• Dem Abonnementpreis liegt ein Einzelpreis pro Mahlzeit in Höhe von 4,00 Euro zugrunde. Dieser Preis schließt die Versorgung mit Förstina-Mineralwasser beim Mittagessen mit ein.
• Die Kosten für das Gesamtjahr werden auf 10 Kalendermonate verteilt. Deshalb wird der Abo- Betrag auch in den Ferienzeiten (außer im August und April) eingezogen. Dieses Verfahren vereinfacht den Verwaltungsaufwand und ermöglicht einen gleichbleibenden Essensbeitrag.
Bitte legen Sie fest, an welchen Wochentagen Ihr Kind regelmäßig am Essen teilnehmen wird. Den Vertrag benötigen wir für die Berücksichtigung der Bestellung bis zum 06.10.2023 zurück. Danach ist keine Bestellung mehr möglich.

Je nach Anzahl der wöchentlich gebuchten Tage beträgt der monatliche Abopreis:
1 Essenstag/Woche – 16,00 Euro
2 Essenstage/Woche – 32,00 Euro
3 Essenstage/Woche – 48,00 Euro

Der Preis wird fĂĽr eine Laufzeit von einem Schuljahr verbindlich vereinbart.
Im Fall von Zahlungsrückständen wird einmalig versucht, den Fehlbetrag zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 € mit der Folgerechnung einzuziehen. Im Wiederholungsfall ist die Gesamtschule Edertal berechtigt, die Leistung einzustellen.
Das Abonnement wird auf unbegrenzte Zeit abgeschlossen und kann mit einer Frist von 4 Wochen zum Schulhalbjahresende gekĂĽndigt werden.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat.

Anmeldung Essensabo


Kalender