Unterricht ab dem 03.05.2021

Nach der Änderung des Infektionsschutzgesetzes müssen wir uns nun ab nächster Woche auf erneute Veränderungen im Schulbetrieb einstellen.

Alle Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge befinden sich ab der nächsten Woche im Wechselunterricht. Die Präsenztage der einzelnen Jahrgänge können dem aktualisierten Präsenzkalender entnommen werden. 

Die Jahrgangsstufe 8 kommt am 06.05.2021 und die Jahrgangsstufe 7 am 07.05.2021 in den Wechselunterricht. Unterrichtsbeginn ist jeweils zur 2. Stunde.

Die Klassen werden auf dem vorderen Schulhof von Ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern abgeholt. Im Bereich A finden sich an den jeweiligen Tagen die 7a und die 8a ein. Die Klassen 7b und 8b warten bitte im Bereich B und die Klassen 7c und 8c werden im Bereich C abgeholt.

Die beiden Unterrichtstage sind jeweils als Klassenlehrertage von der 2. bis zur 6. Stunde geplant. In den Jahrgangsstufen 7 und 8 werden ausstehende Klassenarbeiten nur in den Hauptfächern (Deutsch, Englisch, Mathamatik und Gesellschaftslehre) geschrieben.

Auch für die Jahrgänge 7 und 8 gilt, dass nur Schülerinnen und Schüler mit vollständig ausgefüllter und unterschriebener Einwilligungserklärung am Unterricht teilnehmen. Sollte diese nicht vorgelegt werden, müssen die Schülerinnen und Schüler das Schulgelände unverzüglich wieder verlassen.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich gerne telefonisch an das Sekretariat oder direkt per E-Mail an die Mitglieder der Schulleitung.

Wir sind gerne für Sie und Euch da!

Präsenzkalender ab 03.05.2021
Einwilligungserklärung